fbpx

Zum Thema:

14.07.2020 - 17:44Radfahrerin stürzte schwer mit ihrem E-Bike14.07.2020 - 16:02Flugrettung im Ein­satz: 74-Jähriger mehrere Meter von Baum ge­stürzt14.07.2020 - 07:00Von Baum am Kopf getroffen: Landwirt stürzte mit Traktor 200 Meter ab13.07.2020 - 17:43LKW-Fahrer rettete sich aus abstürzendem Fahrzeug
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Fotolia 117270062

Beim Überholen:

Sturz: Radfahrerin mit Auto gestreift

Techendorf – Heute zu Mittag wurde eine Radfahrerin von einem Auto überholt. Die deutsche Fahrzeuglenkerin hielt dabei zu wenig Abstand und streifte das Fahrrad, wodurch es zu einem Sturz kam.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (76 Wörter)

Eine 57 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Spittal/Drau fuhr am 13. August 2019 zu Mittag mit ihrem E-Bike auf der Techendorfer Landesstraße in Richtung Oberdorf. Im Ortsgebiet von Techendorf, Gemeinde Weißensee, wurde sie von einem PKW, gelenkt von einem 34-jährigen Deutschen überholt, wobei es zwischen den Beiden zu einer Berührung kam. Die Radfahrerin kam dabei zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE