Zum Thema:

21.10.2019 - 09:42Bücher­aktion: Zehn Bücher um nur drei Euro20.10.2019 - 20:00Sensationell! VSV siegt gegen die Dorn­birn Bulldogs20.10.2019 - 18:26Informations­ver­anstal­tung für alle Villacher Sport­vereine20.10.2019 - 18:08Kluge Köpfe gehen montags in die Akademie
Leute - Villach
© KK

Für kreative Köpfe

Der Walk of Art geht in die nächste Runde

Villach – Der WALK OF ART findet eine Fortsetzung: jeweils am 28. August und am 4. September von 16 bis 21 Uhr im Rahmen der „Villach Summerfeeling in the City“ Aktion.

 1 Minuten Lesezeit (182 Wörter)

Erstmals fand der WALK OF ART in der Lederergasse am 23. und 24. Juli von 17 bis 23 Uhr im Rahmen des 26. Internationalen Straßenkunstfestivals statt. Kärntner Künstler und Künstlerinnen stellten ihre Staffeleien auf und demonstrierten live Ihr Können. Der Bildenden Kunst wurde damit eine neue Plattform in Villach geboten, die Lederergasse wurde in eine malerische Kunstmeile verwandelt. Den Besuchern bot sich die einmalige Gelegenheit den Künstlern über die Schulter zu schauen und beim beim Entstehungsprozess Ihrer Kunstwerke dabei zu sein.

Mitgewirkt haben:

Atelier SoCa, Blacklight Art by Anouk, Centauri Alpha, Chilloo, CK Art Cornelia Kienleitner, DOT-ART und mehr by Dagmar Stainer, Elfriede Wetzlinger, Eva Schlitzer, Helmut Koschier, Ina Alber, Johanna Tschabitscher, Martina Luschnig, P. Streaw, Petra Sousan, Roswitha Ruprecht, Ruth Rindlisbacher-Holzinger und Ute Gebhard.

Künstler jetzt Anmelden!

Es sind noch einige wenige Plätze für interessierte Künstler und Künstlerinnen frei! Eine Anmeldung ist unter der Nummer 0677/61820081. Beim WALK OF ART handelt es sich um eine Veranstaltung der Stadtmarketing Villach GesmbH. Die Organisation übernehmen Christine Mirnig und Petra Sousan.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (27 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE