Zum Thema:

22.09.2019 - 20:07PKW kollidierte mit Gegen­verkehr, kam ins Schleudern und überschlug sich22.09.2019 - 19:20Moped- und Motorrad­fahrer kollidierten auf B8122.09.2019 - 17:29PKW kollidierte mit abbiegendem Traktor21.09.2019 - 21:41Schwer verletzt: 77-Jährige stürzte aus Rikscha
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Verunreinigte Fahrbahn

Diesel­spur brachte Motorrad­fahrer zu Sturz

Unterpreitenegg – Eine verunreinigte Straße brachte heute einen Motorradfahrer ins Rutschen. Er wurde verletzt ins LKH Wolfsberg eingeliefert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter)

Am 15.08.2019 gegen 12.20 Uhr lenkte ein 39-jähriger Mann aus Graz sein Motorrad auf der Packer Straße B70 von Preitenegg kommend in Richtung Waldenstein. In Unterpreitenegg, Gemeinde Preitenegg im Bezirk Wolfsberg, geriet er mit dem Motorrad in einer Rechtskurve aufgrund einer auf der Fahrbahn befindlichen Dieselspur ins Schleudern und in weiterer Folge zu Sturz. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden. Die verunreinigte Fahrbahn wurde von der Straßenmeisterei gereinigt.

Kommentare laden
ANZEIGE