fbpx

Zum Thema:

22.01.2020 - 21:41Die Winterspiele können starten!22.01.2020 - 12:46New York Flair in Villach21.01.2020 - 19:51Das okkulte Trio wurde schuldig ge­sprochen21.01.2020 - 17:43Feuerwehr­einsatz bei VEZ: Müll­container stand in Flam­men
Leute - Villach
Flower-Power beim gestrigen Sommerkonzert
Flower-Power beim gestrigen Sommerkonzert "Rock the City". © B. de Zordo/T. Treiber

Sommerkonzert

Groovy: Hippie­stimmung bei „Rock the City“

Villach – Gestern, am 14. August, fand das zweite von drei Sommerkonzerten „Rock the City“ am Hauptplatz in Villach statt. Die Showband „The Bad Powells“ haben mit Hits und Kostümen aus den 70er Jahren die Stimmung aufgeheizt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter)

Abba-Hits und Summerfeeling inklusive: Gestern fand die zweite Shopping Night mit 100 Betrieben und einem unterhaltsamen, kulinarisch und informativen Rahmenprogramm in die Villacher Innenstadt statt. Ab 18 Uhr rockte die City zu Hits aus den 70er Jahren bei dem zweiten von drei Sommerkonzerten vor dem Restaurant Goldenes Lamm und Schumis Cafe. Angeheizt von der Showband „The Bad Powells“ tanzten und swingten die Zuseher am vollen Hauptplatz bei freiem Eintritt. Ein tolles Event, das sichtlich viel Spaß bereitet hat.

Das nächste Konzert ist am 4. September geplant. Da präsentieren die Veranstalter Gerd Schuller & Söhne mit „The Spirit oft he Sixties“. Gefeiert wird wieder bei freien Eintritt am Hauptplatz.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (25 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE