Zum Thema:

19.09.2019 - 12:37Es gibt ein Wiedersehen mit dem HCB Südtirol06.09.2019 - 22:05Erste CHL Niederlage: Klarer Verlust in Finnland05.09.2019 - 07:27KAC gastiert bei Tappara Tampere01.09.2019 - 10:48Souveräner Heimsieg in der Champions Hockey League
Sport - Klagenfurt
© KK

Sieg für KAC

Starke Rotjacken trafen sieben Mal

Klagenfurt – Mit einer ansprechenden Leistung wies der EC-KAC am Freitagnachmittag den slowakischen Serienmeister Banská Bystrica in die Schranken, die Rotjacken siegten mit 7:4.

 4 Minuten Lesezeit (481 Wörter) | Änderung am 16.08.2019 - 20.15 Uhr

In den ersten Minuten der Begegnung waren nur wenige Torszenen zu verzeichnen, Klagenfurter Halbchancen von Manuel Ganahl (2.), Clemens Unterweger (3.) und Nick Petersen (5.) wurden allesamt von Goalie Tyler Beskorowany vereitelt. Erster echter Aufreger war ein krachender Bodycheck von Niki Kraus in der linken Rundung der Offensivzone, nach dem Banská Bystricas Verteidiger Adam Žiak lange am Eis liegenblieb (6.). Unmittelbar nach dem ersten Torschuss der Slowaken in dieser Partie (7.) gingen die Rotjacken aus einem flink vorgetragenen Angriff heraus in Führung: Manuel Ganahl fing in der neutralen Zone den Puck ab, machte im „Zwei-gegen-Eins“ Meter in die Tiefe, seinen Querpass verwandelte der mitgelaufene Petersen souverän.

KAC holt sich den Sieg

Im Schlussabschnitt spielten die Rotjacken dann groß auf und trafen gleich vier Mal. Zunächst eilte Marco Richter einem Steilpass in die Ecke hinterher und bediente mit der Backhand den frei an den rechten Hashmarks stehenden Johannes Bischofberger, der trocken einschoss (43.). Dann avancierte der gebürtige Wiener selbst zum Torschützen: Bischofberger fing weit im gegnerischen Drittel einen Aufbaupass ab, scheiterte nach geschickter Verzögerung am Goalie, Richter zimmerte den Abpraller unters Tordach (46.). Bei Banská Bystrica setzte Jääskeläinen eine Direkabnahme an der langen Ecke vorbei (47.), im Powerplay vergrößerten die Klagenfurter ihren Vorsprung weiter: Clemens Unterwegers Diagonalpass richtete sich Thomas Koch am rechten Faceoff-Kreis noch so her, dass er den Puck mit einem präzisen Schlagschuss halbhoch in die lange Ecke setzen konnte (50.). Das Endresultat von 4:7 fixierte der ehemalige Villacher Jordan Hickmott, der nach einem Aufbaufehler der Rotjacken vom rechten Facoff-Punkt aus in die kurze Kreuzecke abschloss (58.)

„Wir kamen stark zurück und spielten groß auf“

Der EC-KAC siegte nach dem 2:0 gegen Nové Zámky am Donnerstag auch in seinem zweiten Spiel beim Pavol Zábojník-Gedenkturnier. In ihrer dritten Partie in Zvolen stehen die Rotjacken am Samstagabend (Spielbeginn: 19 Uhr) den Gastgebern gegenüber. Dem HKM Zvolen werden die Klagenfurter mit einem deutlich veränderten Lineup begegnen, stoßen am späten Freitagabend doch einige Farmteam-Spieler zur Mannschaft. „Das heutige Spiel war zweifellos härter als unsere Auftaktpartie, man hat gesehen, warum diese Mannschaft zuletzt drei Mal in Folge slowakischer Meister wurde. Wir starteten gut und temporeich in die Partie, produzierten im zweiten Abschnitt aber ein paar unnötige Eigenfehler. Davon ließen wir uns jedoch nicht beirren, wir kamen stark zurück und spielten im Schlussdrittel groß auf. Die Resultate sind in der Vorbereitung komplett nebensächlich, aber der heutige Sieg fühlt sich gut an, die Partie hat gezeigt, dass wir als Team sicherlich am richtigen Weg sind“, so Headcoach Petri Matikainen.

Aufstellung und Tore

Aufstellung EC-KAC:

Fischer-Comrie, Schumnig-Harand, Strong-Unterweger, Duller-Schnetzer Neal-Koch-M.Geier, Petersen-Obersteiner-Ganahl, Richter-Hundertpfund-Bischofberger, Witting-Liivik-Kraus

Tore EC-KAC 

Nick Petersen (06:41/Manuel Ganahl), Manuel Ganahl (21:03/Nick Petersen), Daniel Obersteiner (37:46/Manuel Ganahl, Nick Petersen), Johannes Bischofberger (42:17/Marco Richter, Thomas Hundertpfund), Marco Richter (45:38/Johannes Bischofberger), Thomas Koch (49:32/Clemens Unterweger, Johannes Bischofberger/PP1), Thomas Hundertpfund (56:20/Manuel Ganahl, Adam Comrie/PP1)

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (69 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE