Zum Thema:

20.09.2019 - 12:21Hier ist Geduld gefragt18.09.2019 - 22:00Hier wird wieder kräftig ge­baut und ge­graben13.09.2019 - 16:14Auf diesen Straßen wird gebaut10.09.2019 - 18:22Grabung­sarbeiten sorgen für Verkehrs­behinderungen
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Bis zum Ende der Sommerferien

Hier sind die Bauarbeiten bald beendet

Klagenfurt – Bei der laufenden Baustelle zur Sanierung des Wasser- und Wärmenetzes im Kreuzungsbereich August-Jaksch-Straße / Villacher Ring / Viktringer Ring / Rosentaler Straße kommt es im Zuge des letzten Bauabschnittes ab dieser Woche zu Veränderungen für die Verkehrsteilnehmer.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (117 Wörter)

Am Mittwoch, den 21. August 2019 wird der Rechtsabbieger am Villacher Ring stadtauswärts in die August-Jaksch-Straße für den Verkehr wieder freigegeben. Am Freitag, den 23. August 2019 werden wieder alle Fahrspuren am Villacher Ring stadtauswärts freigeben.

Villacher Ring gesperrt

Ebenfalls ab Freitag wird der Villacher Ring stadteinwärts, von der Kreuzung August-Jaksch-Straße bis zur Villacher Straße, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Ankershofenstraße, Waidmannsdorfer Straße und Villacher Straße. Die Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle vorbeigeleitet. In der letzten Ferienwoche sind neben der Fertigstellung des letzten Bauabschnittes noch abschließende Nacht- und Restarbeiten geplant.

Die Arbeiten werden bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (6 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE