Zum Thema:

20.09.2019 - 21:11Arbeiter geriet mit der Hand ins rotierende Sägeblatt16.09.2019 - 21:46Unterernährt & de­hydriert: 30-Jähriger in Waldhütte gerettet17.08.2019 - 20:36Beim Pilzesammeln mehrere Meter tief abgestürzt09.08.2019 - 18:10Mit Rad gestürzt: 44-Jährige an Kiefer, Gesicht und Händen verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © KK

Italienerin schwer verletzt:

Zollner Alm: Frau beim Beeren pflücken 20 Meter ab­gestürzt

Dellach im Gailtal – Am Dienstagnachmittag, den 20. August 2019, befand sich eine 59-jährige Italienerin zum Beerenpflücken auf der Zollner Alm. Dabei verlor sie das Gleichgewicht und stürzte einen steil abfallenden Hang hinunter.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Am Dienstagnachmittag, den 20. August 2019, befand sich eine 59-jährige Italienerin zum Beerenpflücken auf der Zollner Alm. Dabei verlor sie das Gleichgewicht und stürzte einen steil abfallenden Hang zirka 20 Meter hinunter. Sie wurde nach Erstversorgung mit einer schweren Verletzung vom Rettungshubschrauber C7 in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE