fbpx

Zum Thema:

21.01.2020 - 21:29Vorrang missachtet: PKW-Kollision auf L 7121.01.2020 - 21:17Pensionist stürzte bei Abriss­arbeiten20.01.2020 - 13:38Sekundenschlaf: Zufällig vorbei­fahrende Rettung versorgte Unfall-Lenker20.01.2020 - 07:26Alko-Lenker krachte gegen Brücken­geländer
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Symbolfoto / 5 Minuten.at

Bei Holzschlägerungsarbeiten:

Zwenberger Alm: 58-Jähriger unter Wurzel­stock ein­geklemmt

Reißeck – Am Dienstagnachmittag, den 20. August 2019, war ein 58-jähriger Rumäne auf der Zwenberger Alm mit Holzschlägerungsarbeiten beschäftigt. Dabei schnitt er einen auf einem Felsen aufliegenden Windwurfbaum um und wurde vom Wurzelstock überrollt und darunter eingeklemmt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter)

Am Dienstagnachmittag, den 20. August 2019, war ein 58-jähriger Rumäne auf der Zwenberger Alm in der Gemeinde Reißeck, auf einer Seehöhe von 1.400 Meter mit Holzschlägerungsarbeiten beschäftigt. Dabei schnitt er einen auf einem Felsen aufliegenden Windwurfbaum um und wurde vom Wurzelstock überrollt und darunter eingeklemmt.

Arbeitskollegen befreiten den Verunfallten

Der Mann konnte von seinen Arbeitskollegen befreit, erstversorgt und talwärts transportiert werden. Die weitere Versorgung übernahm die Rettung, die ihn mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Spittal an der Drau brachte.

 

Kommentare laden
ANZEIGE