Zum Thema:

22.09.2019 - 20:553:1 Niederlage für den VSV21.09.2019 - 21:41Schwer verletzt: 77-Jährige stürzte aus Rikscha21.09.2019 - 20:22Betty Buttersky liest aus ihrem neuen Liebes­roman21.09.2019 - 17:57Diebe stahlen Gerät­schaften um mehrere tausend Euro
Leute - Villach
Die Summerfeeling Reihe geht in die nächste Runde: Diesmal warten viel Kunst und Musik auf die Innenstadt-Besucher.
Die Summerfeeling Reihe geht in die nächste Runde: Diesmal warten viel Kunst und Musik auf die Innenstadt-Besucher. © Stadtmarketing / Gilner

Kunsthandwerksmarkt und "Walk of Art":

Musik und Handwerk locken in die Innen­stadt

Villach – Von 28. bis 30. August ist in der Villacher Innenstadt wieder einiges los. Live-Musik und erlesenes Handwerk laden dazu ein, die gemütlichen Sommerabende zu genießen. Beim Kunsthandwerksmarkt kann das ein oder andere Handwerksstück erstanden werden und beim "Walk of Art" kommen alle Kunstliebhaber auf ihre Kosten.

 2 Minuten Lesezeit (318 Wörter)

Kunsthandwerker aus ganz Österreich und den Nachbarländern werden von Mittwoch bis Freitag im Rahmen der „Summerfeeling-Initiative“ wieder mit ihren handgefertigten Produkten die Villacher Innenstadt kunstvoll bereichern. Auch zahlreiche regionale Kunsthandwerker aus Villach und Umgebung werden vertreten sein.

ANZEIGE

Handwerkskünstler aus ganz Österreich und den Nachbarländern werden ihre Kunstwerke in Villach zum Verkauf anbieten. - © Stadtmarketing / Gilner

Kunsthandwerksmarkt lädt zum Verweilen ein

Der Kunsthandwerksmarkt, organisiert vom Stadtmarketing Villach, findet am Hauptplatz statt und lockt mit seinem vielfältigen Angebot: Dekoratives, Herbstliches, Lichtobjekte und Schmuckstücke verführen zum Einkauf. Die Besucher erwarten Produkte aus Holz, Glas, Keramik, Filz, Seife, Stein, Metall und vieles, vieles mehr. „Der Erlebnismarkt lädt zum Verweilen und Flanieren in der Villacher Innenstadt ein, und ist eine wunderbare Gelegenheit, ein ausgefallenes Geschenk zu erwerben. Die zahlreichen Künstlerinnen und Künstler freuen sich schon jetzt auf zahlreichen Besuch und wünschen viel Spaß beim Einkaufen“, freut sich Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer. Besonderes Plus: der traditionelle Kunsthandwerksmarkt am Hauptplatz wird außerdem mit Livemusik garniert.

Summerfeeling in der Innenstadt:

Wann: 28. bis 30. August – Kunsthandwerksmarkt
Wo: Villacher Innenstadt.
Die Öffnungszeiten: Mittwoch, von 10 bis 21 Uhr, Donnerstag, von 10 bis 18 Uhr, und Freitag, von 10 bis 17 Uhr.
Livemusik mit „Roman & The Road!“
Weiteres Programm am Mittwoch, dem 28. August: „Walk of Art“: Lederergasse, 15 bis 21 Uhr, Crafted Beer Garden: Widmanngasse, ab 16 Uhr, Bevi Spritz: Nikolaiplatz, 21 Uhr

Flanieren wie in Paris

Am Mittwoch, dem 28. August, verwandelt sich die Villacher Lederergasse von 15 bis 21 Uhr wieder in eine kreative Kunstmeile. Unter dem Titel „Walk of Art“ stellen rund 20 Kärntner Künstlerinnen und Künstler in der Lederergase ihre Staffeleien auf und demonstrieren ihr Können. Den Besuchern bietet sich die einmalige Gelegenheit, den Künstlern über die Schulter zu blicken und beim Entstehungsprozess ihrer Kunstwerke dabei zu sein. Damit soll in der innenstadt ein „Montmartre-Feeling“ entstehen, wie es im Pariser Kunstviertel Montmartre erlebt werden kann.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (96 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE