fbpx

Zum Thema:

02.06.2020 - 15:41Schwer verletzt: 94-jähriger E-Bike Fahrer streifte PKW01.06.2020 - 16:04Lendkanal zuge­müllt: „Es macht mich traurig, so etwas zu sehen“01.06.2020 - 11:05Landgasthof „Das Hobisch“ eröffnet bald in Klagenfurt31.05.2020 - 21:14Wie süß: Falkenbabys sind endlich geschlüpft
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Sachschaden an parkendem PKW

Unbekannte Täter hinterließen an Auto mehrere Kratzspuren

Klagenfurt-St. Peter – In der Nacht vom 25. auf den 26. August beschädigten bisher Unbekannte einen auf einem öffentlichen Parkplatz in Klagenfurt-St. Peter abgestellten PKW.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (30 Wörter) | Änderung am 26.08.2019 - 12.41 Uhr

Die Täter zerkratzten die Motorhaube, den linken vorderen Kotflügel, sowie beide linken Türen des Autos. Die genaue Schadenshöhe ist der noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (22 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE