fbpx

Zum Thema:

20.02.2020 - 19:32Uni-Vortrags­reihe erntet scharfe Kritik von der FPÖ20.02.2020 - 17:43SK Austria Klagenfurt will mit Pyro-Show zum Fan-Rekord20.02.2020 - 15:07Idee einer weiteren Be­gegnungs­zone lässt Wogen hoch­gehen20.02.2020 - 11:27Gestern wurde es finster am Kreuzbergl
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Sanierung des Wasser- und Wärme­netzes:

August-Jaksch-Straße: Nacht­arbeiten im Kreuzungs­bereich

Klagenfurt – Bei der laufenden Baustelle zur Sanierung des Wasser- und Wärmenetzes im Kreuzungsbereich August-Jaksch-Straße / Villacher Ring / Viktringer Ring / Rosentaler Straße kommt es im Zuge des letzten Bauabschnittes zu Nachtarbeiten.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Diese finden von Dienstag, den 27. August, ab 19.30 Uhr, bis Mittwoch, den 28. August 2019, bis zirka 7 Uhr statt. Im Zuge der Nachtarbeiten wird der Villacher Ring stadtauswärts und der Linksabbieger in den Viktringer Ring für den Verkehr gesperrt.

Verkehr wird händisch geregelt

Der Rechtsabbieger in die August-Jaksch-Straße bleibt offen, über die August-Jaksch-Straße ist somit eine Umfahrung der Baustelle möglich. Während der Nachtarbeiten wird der Verkehr händisch durch Sicherheitspersonal geregelt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (14 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE