Zum Thema:

13.09.2019 - 16:14Auf diesen Straßen wird gebaut10.09.2019 - 10:54Ärger über Bau­stelle: „Kunden finden uns nicht!“05.09.2019 - 10:38Auf diesen Straßen brauchst du demnächst etwas mehr Geduld02.09.2019 - 18:33Ebenthal bekommt neue Hofer Filiale
Leute - Klagenfurt
© Pixabay

STW Klagenfurt warnt vor:

Wassernetz­kontrollen sorgen für Verkehrs­verzögerungen

Klagenfurt – Ab Montag, 2. September, führen die Stadtwerke Klagenfurt Arbeiten durch, um auch weiterhin Trinkwasser mit hervorragender Qualität garantieren zu können. Dadurch kommt es in einigen Bereichen zu Verkehrsverzögerungen. 

 2 Minuten Lesezeit (336 Wörter)

Frisches und sauberes Trinkwasser direkt aus der Wasserleitung ist ein Privileg. Doch kaum einem ist bewusst, wie viel Arbeit und Sorgfalt nötig ist, diese Qualität immer garantieren zu können, denn die Anlagen inklusive des Netzes müssen regelmäßig gewartet, saniert und ausgebaut werden. Um auch zukünftigen Generationen bestes Trinkwasser in Klagenfurt zur Verfügung stellen zu können, arbeiten die Stadtwerke Klagenfurt in nächster Zeit für das Klagenfurter Wasser, wobei es ab Montag (02. September 2019) zu Verzögerungen im Verkehr kommen kann.

Siebenhügelstraße

In der Klagenfurter Siebenhügelstraße, Theodor Prosen Gasse, Weidenweg und Erkergasse werden die Wasserhauptleitungen und Hausanschlüsse ausgewechselt. Während der Bauarbeiten wird die Straße für den Durchzugsverkehr zum Teil eingeengt bzw. umgeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.

Nobelgasse & Schmelzhüttenstraße

Ebenso werden in der Nobelgasse die Wasserhauptleitung und Hausanschlüsse ausgewechselt. Während der Bauarbeiten wird die Straße für den Durchzugsverkehr zum Teil eingeengt bzw. umgeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende September dauern. Ebenfalls ab Montag wird in der Schmelzhüttenstraße im Bereich der Kreuzung Südring eine Wasser-Verbindungsleitung errichtet. Die Arbeiten werden mit einem Spülbohrverfahren durchgeführt, somit wird der Südring nicht aufgegraben und es gibt keine Verkehrsbehinderungen am Südring. Während der Bauarbeiten wird die Schmelzhüttenstraße für den Durchzugsverkehr zum Teil eingeengt und umgeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen dauern, die Fertigstellung ist Ende Oktober.

Am Postgrund

Am Postgrund werden ebenfalls die Wasserhauptleitung und Hausanschlüsse ausgewechselt. Während der Bauarbeiten wird die Straße für den Durchzugsverkehr zum Teil eingeengt bzw. umgeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober dauern.

Kindergartenstraße

Seit Montag, 26. August, wird die Wasserhauptleitung von der Ferdinand Wedenig Straße mit der Kindergartenstraße verbunden, damit ein Ringschluss gewährleistet wird. Während der Bauarbeiten wird die Kindergartenstraße für den Durchzugsverkehr zum Teil eingeengt und umgeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende September dauern.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (19 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE