Zum Thema:

22.09.2019 - 11:36Nach Wohnungs­brand: Ka­meraden unter­stützen Niki und Lylli22.09.2019 - 10:30Völkermarkter Straße: Klein­bus über­schlug sich21.09.2019 - 21:00Sibylle Seiwald er­hielt Landes­aus­zeichnung21.09.2019 - 20:40Neues Reise­büro er­öffnet in der Waag­gasse!
Aktuell - Klagenfurt
© sdecoret/ fotolia.com –Symbolfoto

In der Nacht auf Donnerstag:

Wert­gegen­stände und Doku­mente aus Büro ge­stohlen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Donnerstag, den 29. August 2019, in ein Klagenfurter Firmengebäude ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter)

Die derzeit noch unbekannten Täter brachen in der Nacht auf Donnerstag zwei hölzerne Bürotüren auf. Des Weiteren versuchten sie eine Metalltüre aufzubrechen. Ob aus den Büroräumen etwas gestohlen wurde, konnte nicht festgestellt werden. Aus unversperrten Kästen wurden diverse Wertgegenstände und Dokumente von drei Mitarbeitern einer Reinigungsfirma gestohlen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (6 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE