Zum Thema:

22.09.2019 - 10:30Völkermarkter Straße: Klein­bus über­schlug sich22.09.2019 - 09:23Fahrerflucht: Alko­lenker streifte Fuß­gänger mit Außen­spiegel22.09.2019 - 08:47Alkolenker fuhr gegen Ver­kehrs­insel: Kenn­zeichen ver­riet den Mann20.09.2019 - 15:21Rosental Straße: Ka­meraden rückten zu Ver­kehrs­unfall aus
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © fotolia.com

Auf der falschen Fahrbahnseite:

Dreister Lenker drängte Motorrad­fahrer ab und flüchtete

Fresach – Am 30. August 2019 gegen 9.30 Uhr lenkte ein 18-jähriger Mann aus Fresach ein Motorfahrrad auf der Weissensteiner Straße, Gemeinde Fresach, Bezirk Villach, in Fahrtrichtung Tscheuritsch/Weißenstein. Ca. 90 Meter außerhalb des Ortsgebietes von Fresach kam ihm ein roter PKW, Marke Skoda, unter Missachtung des Rechtsfahrgebotes entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern lenkte der Lenker des […]

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter)

Am 30. August 2019 gegen 9.30 Uhr lenkte ein 18-jähriger Mann aus Fresach ein Motorfahrrad auf der Weissensteiner Straße, Gemeinde Fresach, Bezirk Villach, in Fahrtrichtung Tscheuritsch/Weißenstein.
Ca. 90 Meter außerhalb des Ortsgebietes von Fresach kam ihm ein roter PKW, Marke Skoda, unter Missachtung des Rechtsfahrgebotes entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern lenkte der Lenker des Motorfahrrades sein Fahrzeug nach rechts und kam dabei auf die Straßenböschung. Von der Straßenböschung rutschte das Motorfahrrad auf eine Wiese. Dadurch kam der Lenker zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

PKW-Lenker ist flüchtig

Der Lenker des PKW setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Erst ein nachfolgender PKW-Lenker fand den Verletzten in der Wiese liegend vor und verständigte per Notruf die Rettung. Der Verletzte wurde nach Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Eine örtliche Fahndung nach dem fahrerflüchtigen PKW-Lenker verlief bisher negativ.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (117 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE