Zum Thema:

15.09.2019 - 19:38Fahrraddiebe trieben ihr Unwesen in Wolfsberg15.09.2019 - 18:52Unfall: Schüler geriet mit Moped ins Schleudern15.09.2019 - 17:42Einbrecher drangen in Einfamilien­haus ein15.09.2019 - 16:35Motorrad­fahrer kam von der Straße ab
Aktuell - Villach
Beim Einsteigen kam der linke Fuß der 85-Jährigen unter den rechten hinteren Reifen des PKW. Dadurch verlor sie das Gleichgewicht und stürzte.
SYMBOLFOTO Beim Einsteigen kam der linke Fuß der 85-Jährigen unter den rechten hinteren Reifen des PKW. Dadurch verlor sie das Gleichgewicht und stürzte. © pixabay

Schwer verletzt:

PKW-Lenker fuhr über Fuß seiner Gattin

Villach – Am gestrigen Freitag, dem 30. August, beabsichtigte eine 85-jährige Frau in Villach gegen 20.10 Uhr, in das Fahrzeug ihres 74-jährigen Gatten hinten rechts einzusteigen. Beim Einsteigen kam es jedoch zu einem Unfall, bei dem sich die 85-Jährige schwer verletzte. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Während des Einsteigens fuhr der 74-jährige Lenker mit seinem Fahrzeug ein kleines Stück nach vorne. Dabei geriet die 85-Jährige mit den linken Fuß unter den rechten hinteren Reifen. Sie verlor das Gleichgewicht und stürzte. Da ihr Fuß jedoch noch unter dem Reifen eingeklemmt war, verletzte sich die Frau bei dem Sturz schwer. Sie wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (14 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE