fbpx

Zum Thema:

18.02.2020 - 16:48FF Grafenstein rückte zu PKW-Kollission aus26.12.2019 - 12:28Ölspur verun­reinigte Bach28.11.2019 - 08:25FF mit 20 Mann im Einsatz: Tangerner­weg wegen Hang­rutsch gesperrt19.11.2019 - 09:31Villacher Pioniere unter­stützen Aufräum­arbeiten
Aktuell - Villach
© FF Faak am See

Achtung!

Mysteriöse Ölspur vor Harley Village: Aufräumarbeiten laufen

Faak am See – Vor kurzem wurden mehrere Feuerwehren zum Harley Village in Faak am See alarmiert. Auf der Seeufer Landesstraße kam es zum Austritt von Öl, eine lange Spur zieht sich über die Straße. Die Aufräumarbeiten laufen. Aktuell staut es sich in beide Richtungen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter) | Änderung am 02.09.2019 - 17.02 Uhr

Auf Grund einer Ölspur vor dem Harley Village sind aktuell mehrere Feuerwehren im Einsatz. Darunter auch die FF Gödersdorf und FF Faak am See. Mit Bindemittel werden gerade von den Kameraden die Aufräumarbeiten getätigt. „Woher die Ölspur stammt, kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht genau gesagt werden“, so Hannes Hassler, Amtsleitung der Gemeinde Finkenstein. Auch die Polizei ist vor Ort. Auf der Strecke staut es sich bereits in beiden Richtungen. Der Artikel wird mit weiteren Informationen aktualisiert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (57 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE