fbpx

Zum Thema:

09.09.2020 - 21:16PKW-Lenkerin fuhr LKW hinten auf: Junge Frau verletzt22.08.2020 - 21:44100 Kubikmeter Hackschnitzel in Brand: Ein Feuerwehrmann verletzt12.01.2020 - 17:06Auf Treppe ausge­rutscht und abge­stürzt20.11.2019 - 07:10Zigarette setzte Couch in Brand
Aktuell - Kärnten
Der PKW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
SYMBOLFOTO Der PKW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. © pixabay.com

Auf regennasser Fahrbahn

Tragisch: 29-Jähriger bei Unfall verstorben

Moos – Gestern Abend kam ein Ferlacher von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter)

Am 2. September 2019 um 21.55 Uhr lenkte ein 29-jähriger Mann aus Ferlach seinen PKW auf der Möchlinger Straße L 118 in Moos, Gemeinde Gallizien, aus Richtung Möchling in Richtung Gallizien. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er aus ungeklärter Ursache rechts auf das Straßenbankett. Aus diesem Grund kam er mit seinem PKW ins Schleudern und kam in weiterer Folge auf der regennassen Fahrbahn linksseitig von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Aufgrund des Anpralles erlitt der Mann tödliche Verletzungen. Zur Bergung des Mannes stand die FF Gallizien und das Rote Kreuz im Einsatz.

Kommentare laden
ANZEIGE