Zum Thema:

16.09.2019 - 08:42Die „Mädchenschule“ schließt ihre Pforten15.09.2019 - 10:48Schiff Ahoi! Auf zu deiner Traum Kreuzfahrt mit TUI Cruises15.09.2019 - 09:14Zehn Flüchtlinge von Polizei festgenommen14.09.2019 - 19:21A2 Südauto­bahn: PKW stand in Flam­men
Aktuell - Villach
© Leserin

Feuerwehren im Einsatz

Rauch­schwaden gesichtet: Die Sirenen heulten

Landskron – Mehrere Leser melden uns zur Zeit Sirenenalarm und den Einsatz von mehreren Feuerwehren in Landskron. Auch Rauchschaden wurden gesichtet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter) | Änderung am 05.09.2019 - 17.03 Uhr

Aktuell war die Sirene über Landskron zu hören. Mehrere Leser berichten uns von einem erhöhten Einsatz der Feuerwehr und der Polizei. Auch ein Rettungswagen war vor Ort. Wie uns die Polizeiinspektion Landskron bestätigte, hat in einer Wohnung in der Adlerstraße ein Plastikgefäß am Herd zu qualmen begonnen. Zum Glück herrschte keine akute Gefahr für die Bewohner der Wohnung.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE