Zum Thema:

15.09.2019 - 08:59Waren im Wert mehrerer Tausend Euro entwendet10.09.2019 - 17:5038-jähriger Landwirt bei Vollbrand verletzt26.08.2019 - 12:35Unbekannte Täter hinterließen an Auto mehrere Kratzspuren20.08.2019 - 09:21Alko-Lenkerin fuhr gegen Baustellenzaun
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min/KK

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Kollision: Frau landete im Krankenhaus

Seeboden – Eine 38-jährige Frau aus Seeboden am Millstätter See fuhr heute um 08.43 Uhr mit ihrem PKW auf der Millstätterstraße, im Ortsgebiet von Seeboden, entlang. Zur gleichen Zeit fuhr ein Mann mit seinem PKW aus der Hauseinfahrt und übersah das Auto der Frau.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (34 Wörter) | Änderung am 10.09.2019 - 11.21 Uhr

Bei der anschließenden Kollision der Fahrzeuge wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung in das Krankenhaus Spittal/Drau eingeliefert. Der 68-jährige Mann blieb unverletzt. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Kommentare laden
ANZEIGE