Zum Thema:

14.09.2019 - 16:25Beim Driften Kon­trolle ver­loren: 23-Jähriger krachte gegen PKW03.09.2019 - 10:50Blitzein­schlag legt Aufzug lahm26.08.2019 - 12:17Unbekannte beschädigten geparkten PKW23.08.2019 - 13:04Vandalen zerschossen Fensterscheibe
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Mutwillige Beschädigung:

Ein Mähroboter musste daran glauben

Keutschach – Ein Rasenroboter der Gemeinde Keutschach wurde durch Unbekannte mutwillig beschädigt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (58 Wörter)

Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Zeit zwischen 10. September 2019, 19.30 Uhr, und 11. Sepember 2019, 7.30 Uhr, am Sportplatz in Keutschach einen Mähroboter, indem sie die Kunststoffabdeckung herunterrissen und dabei die Verkabelung der Elektronik samt Akkuhalterung beschädigten. Der Gemeinde Keutschach entstand durch die Tat ein Schaden von mehreren tausend Euro, welcher durch eine Versicherung gedeckt sein dürfte.

Kommentare laden
ANZEIGE