Zum Thema:

15.09.2019 - 11:09Sicher in die Schule09.09.2019 - 18:01Tauchkurse für Kinder: Werde ein Scuba Ranger!06.09.2019 - 15:22Zu Schulbeginn: Stadt prüft Ver­kehrs­sicher­heit05.09.2019 - 08:23Villach achtet auf Sicherheit vor Schulen und Kindergärten
Leute - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Freies Institut Neue Autorität Kärnten

Hier lernst du mit heraus­fordernden Jugendlichen umzugehen

Müllnern – Im Umgang und Betreuung von Kinder und Jugendlichen, kranken Menschen sowie Menschen mit Beeinträchtigungen, werden wir immer wieder vor Herausforderungen gestellt. Verweigerndes, aggressives und auch Rückzugverhalten begegnen uns öfters. Das Freie Institut Neue Autorität Kärnten (FINAK) unterstützt Eltern und erziehende Personen.

 1 Minuten Lesezeit (158 Wörter)

Wenn Kinder und Jugendliche durch destruktives oder auch aggressives Handeln ihre Eltern oder betreuenden Personen an Grenzen bringen, oder wenn Führungskräfte sich in herausfordernden Situationen mit Mitarbeitern befinden, dann sind alternative und konstruktive Handlungsmöglichkeiten
gefragt. Genau diese Alternativen bietet die Neue Autorität.

Präsent sein

Abwendend vom Begriff der „alten“ Autorität, die teilweise auf Macht und Bestrafung aufbaut, setzt die „neue“ Autorität auf präsent sein, Beziehung leben und dranbleiben. Unterstützung durch Netzwerke, sowie Transparenz in allen Prozessen, Selbstkontrolle und Wiedergutmachung sind zentrale Begriffe.

Einladung zur Eröffnung

Informiere dich über das individuelle Angebot von FINAK. Bei Imbiss und einem feinen Tröpfchen ist
Zeit zum Kennenlernen, zum Austausch, zum Netzwerken und zum Feiern. Alle Interessierten sind von Herzen eingeladen vorbeizukommen.

Eröffnungsfeier FINAK

Wann: 15. Oktober 2019, 15.00 bis 19.00 Uhr

Wo: FINAK, Warmbaderstraße 41, 9585 Müllnern

Anmeldung bis zum 27. September 2019 unter info@finak.co.at oder bei Mag. Julia David, 0664 343
77 26

Kommentare laden
ANZEIGE