fbpx

Zum Thema:

24.05.2020 - 22:03PKW überschlug sich: 21-Jährige stürzte über Böschung21.05.2020 - 19:44Zwei Personen bei Auffahrunfall verletzt21.05.2020 - 18:01Vollbremsung wegen Radfahrer: 19-Jährige bei Auffahr­unfall verletzt20.05.2020 - 14:03Heroin und Kokain: Suchtgift­ring erfolgreich zerschlagen
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Anzeige wegen Körperverletzung

Scooter streifte PKW: Lenker packte 61-Jährige an Kapuze

Krumpendorf – Am 10. September war eine 61-jährige Frau mit ihrem Sooter auf der Hauptstraße in Krumpendorf unterwegs. Dabei streifte sie angeblich einen PKW. Da die Dame ohne anzuhalten weiter fuhr, packte der Fahrzeugbesitzer die 61-Jährige an der Kapuze. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (79 Wörter)

Um die Mittagszeit fuhr eine 61-jährige Frau am 10. September mit ihrem Scooter in Krumpendorf auf der Hauptstraße. Dabei streifte sie angeblich am abgestellten PKW eines 33-jährigen Mannes aus Krumpendorf an.

61-Jährige verletzt

Die Frau fuhr ohne anzuhalten weiter, worauf hin sie der 33-jährige PKW-Besitzer an ihrer Kapuze erfasste und sie zurück riss. Am 13. September zeigte die Frau nunmehr auf der Polizeiinspektion Krumpendorf an, dass sie durch das Zurückreißen verletzt worden sei.

Kommentare laden
ANZEIGE