Zum Thema:

18.10.2019 - 11:43European Energy Award in Gold geht nach Velden17.10.2019 - 19:54Über Dating-Portale: 24-Jährige von zwei Be­trügern ab­gezockt15.10.2019 - 07:15Alkoholisierte Moped­lenkerin prallte gegen Mauer13.10.2019 - 19:45Schwer verletzt: Zwei Moped­lenker frontal zusammen ge­stoßen
Wirtschaft - Kärnten
Casino Baden Direktor Edmund Gollubits, Direktor Paul Vogel und sein Vorgänger im Casino Velden, Mag. Othmar Resch, mit den Tänzerinnen bei der 30th Anniversary Party.
Casino Baden Direktor Edmund Gollubits, Direktor Paul Vogel und sein Vorgänger im Casino Velden, Mag. Othmar Resch, mit den Tänzerinnen bei der 30th Anniversary Party. © Casinos Austria/Manuel Schischkoff

Ein Pokerevent der Extraklasse

Das Leben ist ein Spiel: 30. Poker-Europa­meisterschaft im Casino Velden

Velden – Eineinhalb Wochen volle Turniersäle, Cashgame-Tische und beste Stimmung am Wörthersee. Mit über über 10.000 Besuchern war das 30-jährige Jubiläum der Poker Europameisterschaft im Casino Velden ein voller Erfolg.

 3 Minuten Lesezeit (439 Wörter) | Änderung am 24.09.2019 - 12.08 Uhr

Zur 30. Poker Europameisterschaft, die von 17. bis 28. Juli 2019 stattfand, fanden sich über 10.000 Gäste im Casino Velden ein. Mittlerweile gilt das Event als Highlight im weltweiten Poker Turnierkalender. Als Casinos Austria 1990 erstmals eine Poker Europameisterschaft ins Leben gerufen hat, hatte wohl keiner eine Vorstellung davon, welche Dimensionen das Turnier 30 Jahre später haben würde.

Wer hatte das Ass im Ärmel?

Der Höhepunkt der Poker Europameisterschaft ist traditionsgemäß der Titel in der populärsten Spielvariante No Limit Hold’em. Das über vier Tage laufende Main Event versammelte ein weltweites Teilnehmerfeld von 240 Pokerspielern und endete Samstagnacht mit einem Sieg des in Österreich lebenden Deutschen Christian Rudolf. Er setzte sich am Final Table in einem spannenden Duell gegen seinen Landsmann Jens Jeremies durch und verließ das Casino Velden mit einem Preisgeld von 144.000 Euro. Der krönende Turnierabschluss war dieses Jahr das große Freeroll Turnier. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums spendierte das Casino Velden 30.000 Euro Preisgeld. Das Geschenk wurde gerne angenommen und 210 Spieler kämpften ohne Teilnahmegebühr um die Siegprämie von 10.000 Euro.

Party der Extraklasse am Wörthersee

Abseits des Spielgeschehens versteht man sich in Velden darauf, glamouröse Feste zu veranstalten. Der 30. Geburtstag des Casinos bot dafür den perfekten Anlass – zahlreiche Einladungen und Überraschungen erwarteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Traditionen wie die Kärntner Jausn und das Spanferkelessen durften ebenso wenig fehlen wie die 30th Anniversary Party. Besonders glücklich zeigt sich Casino Velden Direktor Paul Vogel über die Publikumsresonanz: „Wenn langjährige Stammgäste und jene, die uns das erste Mal hier am wunderschönen Wörthersee besuchen, gleichermaßen begeistert sind und schon nach dem Termin für das nächste Jahr fragen, dann ist das, das schönste Lob für uns.“

Online Casinos im Aufwärtstrend

Das Casino Velden bietet ein breitgefächertes Angebot für Turnier- wie auch für Cashgame-Spieler. Doch sind die goldenen Zeiten des klassischen Casinos vorbei? Trends zeigen, dass sich Online Casinos sich immer größerer Beliebtheit freuen. Internetseiten mit Casino-Spielen sind auf Erfolgskurs. Egal ob Karamba Casino Slots spielen oder Live Blackjack Versionen, heute geht das alles von der eigenen Couch aus – schlichtweg der pure Komfort. Anzug und Abendkleid können getrost im Schrank hängen bleiben.

Aber egal, ob du nun das Spielen von zuhause oder im klassischen Casino bevorzugst, die Poker-EM im Casino Velden verspricht auch nächstes Jahr wieder ein voller Erfolg zu werden. „Ich danke allen, die uns in den vergangen zwei Wochen beehrt haben und freue mich darauf, sie wieder im Casino Velden begrüßen zu dürfen“, bekräftigt Direktor Paul Vogel.

 

Kommentare laden
ANZEIGE