fbpx

Zum Thema:

02.06.2020 - 15:41Schwer verletzt: 94-jähriger E-Bike Fahrer streifte PKW02.06.2020 - 10:07Naturpark Dobratsch: „Bitte schützt die Natur besser“02.06.2020 - 09:22Festnahme: Villacher warf TV und Bratpfanne vom Balkon01.06.2020 - 07:17Ab morgen: Villacher Park­gebühren kommen zurück
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Im Stadtgebiet von Villach:

Schloss ge­knackt und teures E-Bike ge­stohlen

Villach – Am Donnerstag, den 19. September 2019, zwischen 16.15 und 17.15 Uhr stahl ein bisher unbekannter Täter im Stadtgebiet von Villach das E-Bike einer 63-jährigen Deutschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (26 Wörter)

Das E-Bike war mit einem Zahlenschloss an einem Fahrradständer in der Fußgängerzone fixiert. Die Frau erleidet dadurch einen Schaden von mehreren tausend Euro.

Kommentare laden
ANZEIGE