fbpx

Zum Thema:

04.06.2020 - 17:46PKW-Lenker kollidierte mit 83-jährigen E-Bike Fahrer04.06.2020 - 14:09Unfall in St. Martin: 5-jähriges Mädchen von PKW erfasst02.06.2020 - 19:56Drei Verletzte bei Überholmanöver: PKW überschlug sich02.06.2020 - 19:31Sattelzug krachte auf Pannenstreifen gegen geparkten LKW
Aktuell - Klagenfurt
© Feuerwehr St. Michael/Zollfeld

Kam in Wiese zum Stillstand

21-Jährige kam von Fahrbahn ab und überschlug sich

Tanzenberg – Eine Fahrzeuglenkerin kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich. Sie wurde mit der Rettung ins LKH Klagenfurt gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Am 23. September 2019 gegen 16.40 Uhr fuhr eine 21-jährige Frau aus dem Bezirk St. Veit/Glan ihrem PKW die Hörzendorfer Landesstraße von Tanzenberg kommend in Richtung Maria Saal, als sie aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und in der angrenzenden Wiese mit ihrem KFZ zum Stillstand kam. Die 21-jährige wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Im Einsatz standen die FFW St. Donat und St. Michael/Zollfeld.

Kommentare laden
ANZEIGE