Zum Thema:

14.11.2019 - 14:38Beim Aus­parken: Villacherin über­sah 73-jährigen Mann14.11.2019 - 08:53Schwerer Unfall: PKW über­schlug sich13.11.2019 - 15:22Wegen starker Regenfälle: Lkw stürzte 10 Meter über Böschung13.11.2019 - 12:3290-Jähriger von PKW erfasst
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Auf nasser Fahrbahn

Ehepaar verletzt: PKW überschlug sich nach Aquaplaning

Paternion – Heute Abend kam es auf der Tauernautobahn zu einem Aquaplaning Unfall. Ein PKW kam ins Schleudern, geriet auf die Böschung und überschlug sich. Der 34-jährige Fahrer und seine 28-jährige Ehefrau erlitten dabei Verletzungen unbestimmten Grades. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter)

Am 25. September, gegen 18.20 Uhr, kam ein 34-jähriger Mann aus Spittal an der Drau mit seinem PKW auf der Tauernautobahn im Gemeindegebiet von Paternion durch Aquaplaning ins Schleudern. Dabei geriet er auf die dortige Böschung, wo sich der PKW überschlug und auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Lenker und seine mitgefahrene 28-jährige Gattin erlitten dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE