fbpx

Zum Thema:

07.02.2020 - 19:55Volks­schüler sammeln Glücks­karten28.01.2020 - 21:29PKW drehte sich nach Kollison wie ein Kreisel21.01.2020 - 16:48Defekter Heiz­lüfter setzte PKW in Brand20.01.2020 - 08:40Vortrag: Weniger Stress bei der Lindner Elternschule
Leute - Villach
© Erich Angermann/Kärntner Medienzentrum

VS Lind ob Velden lud ein:

Hallo und Bonjour: Europäischer Tag der Sprachen

Lind ob Velden – Die VS Lind ob Velden lud erstmals am 25. September zum Europäischen Tag der Sprachen ein. Die Kinder erwartete ein buntes, spannendes Programm.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter)

Das war ein spannender Tag ganz im Zeichen der Sprache. Von einer Villacher HTL-Klasse wurde das Erasmus-Projekt vorgestellt. Es wurde gebacken, gebastelt, gereimt, entdeckt und gesungen. Das Lerninstitut Step-by-step stellte sich mit ihren Sprachen vor. In der Kirche erzählte Pater Tonček Geschichten über das Glück und Eltern stellten ihre Heimatländer und deren Sprachen vor. Im Demenzzentrum „Mavida Park“ gab es einen Erzähltreff und Leseomas lasen spannende Geschichten vor. Ein rundum gelungener Tag!

Kommentare laden
ANZEIGE