Zum Thema:

05.12.2019 - 17:01Italienisches Flair erweckt den Nikolaiplatz zum Leben03.12.2019 - 15:24Nach Pop-up-Phase: SIEGNE bleibt in der Innen­stadt03.12.2019 - 13:34Falafel, Wraps, Kebab – Orient Food Bar eröffnet in der Postgasse02.12.2019 - 20:22Neu: Drumps Pop-Up-Store eröffnete in der Draupark­straße
Wirtschaft - Villach
Kommt zur Eröffnung des Villacher Stadl's und tanzt bis euch die Beine weh tun.
Kommt zur Eröffnung des Villacher Stadl's und tanzt bis euch die Beine weh tun. © Günter Egger

Sehr cool:

Villacher Innen­stadt be­kommt einen Party­stadl!

Villach – Ein neues Lokal eröffnet in der Trattengasse 4. Es wird demnächst also urig in unserer Innenstadt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

 1 Minuten Lesezeit (142 Wörter) | Änderung am 14.10.2019 - 14.02 Uhr

Eine Zeit lang war die Diskothek „Valentino“ in der Trattengasse 4 beheimatet, dann kam kurz die Club-Bar „Vale“ im Sommer 2018. Jetzt findet man dort bald ein ganz neues Konzept: Der Villacher Stadl, ein Tanzstadl mitten in der Innenstadt wie seinerzeit in Villach. Es wird Schlagermusik für alle Altersklassen und Junggebliebene gespielt. Etwas Vergleichbares soll es bis jetzt noch nicht in der Stadt geben. Das bedeutet, das Tanzbein wird man hier wohl regelmäßig schwingen können.

Zünftige Eröffnung im Oktober

Die offizielle Eröffnung ist für Mittwoch, den 16. Oktober 2019 geplant. Es sind dann auch in Zukunft coole Events für euch vorgesehen. Mitreißende Stadlmusik zum Tanzen und Mitsingen und das in der Villacher Innenstadt, mit wem wirst du den „Stadl“ rocken? Geöffnet wird der Stadl von Mittwoch bis Samstag, immer abends sein.

Kommentare laden
ANZEIGE