Zum Thema:

21.10.2019 - 17:44Spraydose in brennender Mülltonne explodiert21.10.2019 - 16:01Neuer Flügel­stürmer für Villachs Adler21.10.2019 - 15:142,8 Kilo Kokain verkauft: Vier Drogen­dealer geschnappt21.10.2019 - 12:56Unterstütze Special Olympics-Sportler: Sei mitten­drin statt nur dabei
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © fotolia

Verkehrsmeldung:

Sperren auf­grund von „Crux Lauf“ und Sonder­transport

Villach – Der „Crux Lauf“, Arbeiten für die Kelag Fernwärme, Kanalanschlussarbeiten und mehr sorgen in nächster Zeit für Verkehrsbehinderungen und Sperren im Raum Villach. Wir haben alle für euch im Überblick.

 2 Minuten Lesezeit (298 Wörter)

Verkehrsbehinderungen im Überblick:

  • Aufgrund des „Crux Laufes“ kommt es bis Montag, den 30. September 2019, entlang der gesamten Strecke zu Behinderungen und teilweisen Sperren für den Fußgängerverkehr. Zudem gilt entlang der gesamten Laufstrecke ein Radfahrverbot. Die Strecke des „Crux Laufes“ zieht sich vom Wasenboden zur Friedensbrücke und retour über die Stadtbrücke. Sowohl für den Fußgänger- als auch Radfahrverkehr wird eine Umleitungsstrecke beschildert.
  • Wegen Arbeiten für die Kelag Fernwärme kommt es in der Treffner Straße auf Höhe von Objekt Treffner Straße 4 von 30. September bis 11. Oktober 2019 zu Verkehrsbehinderungen.
  • Ebenfalls wegen Arbeiten für die Kelag Fernwärme kommt es in der Franz-von-Assisi-Straße auf Höhe Objekt Nr. 1 und in der Weberstraße auf Höhe Objekt Nummer 2 von 30. September bis 8. November 2019 zu Verkehrsbehinderungen samt einer Fahrbahnsperre. Wann die Sperre stattfindet, wird noch gesondert bekannt gegeben.
  • Aufgrund von Straßenquerungen-Bauarbeiten in der Oberwollaniger Straße kommt es von 1. Oktober bis 29. November 2019 zu Verkehrsbehinderungen.
  • Wegen Kanalanschlussarbeiten auf der B 84 Faakersee Straße auf Höhe Objekt Egger Seeuferstraße Nummer 40 kommt es von 30. September bis 29. November 2019 zu Verkehrsbehinderungen.
  • Aufgrund von Straßenquerungen mittels unterirdischer Rohrpressung und den damit verbundenen Be- und Entladearbeiten in der Oberwollaniger Straße kommt es in der Zeit von 1. Oktober bis 29. November 2019 zu Verkehrsbehinderungen.
  • Wegen eines Sondertransportes (Überstellung des Drauschiffes ) entlang der Fahrstrecke: Papyros Altpapierverwertung – Europastraße – Chemiestraße – Ulricher Straße – AS Villach Faaker See – Behelfszufahrt – A2 – A10 (gegen die Fahrtrichtung) – AS Villach Ossiacher See – Behelfsabfahrt – B83 – Autobahnmeisterei Villach/Zauchen – Steinbruchstraße kommt es am 4. Oktober 2019, ab 22 Uhr, zu Verkehrsbehinderungen samt vorübergehender Sperre der A2 und A 10 in Fahrtrichtung Süden. Überwachung und Absperrmaßnahmen werden von der Polizei durchgeführt.
Kommentare laden
ANZEIGE