Zum Thema:

29.09.2019 - 19:37Wahl im Gemeindeamt: Arnoldsteiner lassen sich nicht unter kriegen24.09.2019 - 20:00Bomben­droh­ungen: „Was können wir eigentlich dafür?“20.09.2019 - 16:10Aufgrund der ak­tuellen Er­eig­nisse: Gemeinde­amt ändert Öffnungs­zeiten20.09.2019 - 10:24Polizei­großaufgebot: Wieder eine Bomben­drohung in Arnoldstein?
Wirtschaft - Villach
© KK

Neues Betriebsgebäude

Großer Ansturm bei der Web Stapler Eröffnungsfeier

Arnoldstein – Heute Abend findet in der Industriestraße 31 die große Eröffnungsfeier des Web Stapler Unternehmens statt. Die Firma kümmert sich um die Wartung und Reparatur, den Verleih und Verkauf von Gabelstaplern - und das mit großem Erfolg. Der feierlichen Einladung folgten über 300 Gäste. Auch wir haben uns die Veranstaltung nicht entgehen lassen.  

 3 Minuten Lesezeit (364 Wörter)

„Ganz klein fing das Unternehmen Web Stapler vor ein paar Jahren an, mit zwei Mitarbeitern in einer Garage“, erzählt uns Geschäftsführer Baltic Adnan im Gespräch. Mittlerweile ist der Betrieb enorm gewachsen und beschäftigt 20 Mitarbeiter. „Das wollen wir natürlich weiter fördern und ausbauen“, verrät Adnan. Der erste Schritt dazu wurde kurz vor Weihnachten im Jahr 2018 getätigt. „Seit Jänner 2019 sind wir im eigenen Betriebsgebäude in der Industriestraße 31 in Arnoldstein zu finden, Im neuen Betriebsgebäude befinden sich neben Büros der repräsentative Schauraum und das Servicezentrum“, erzählt der Geschäftsführer. Und genau diese Eröffnung am neuen Standort wird heute gebührend gefeiert.

„Danke für die jahrelange Zusammenarbeit“

Über 300 Menschen sind der Einladung zur Eröffnungsfeier gefolgt, darunter viele wichtige Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und Politik, sowie viele Stammkunden der Firma. „Wir freuen uns  auf unsere Gäste und wollen unseren Kunden und dem gesamten Team für die langjährige Zusammenarbeit danken“, so Adnan. Die Firma kauft und verkauft gebrauchte sowie neue Gabelstapler im In- und Ausland, führt Wartungen durch und vermietet bei Bedarf auch Geräte. „Außerdem verfügen wir über ein eigenes Ersatzteillager um sämtliche Reparaturen so rasch wie möglich durchführen zu können um somit die Lieferzeiten kurz zu halten“, erzählt der Geschäftsführer.

„Enormer Service, Hochwertige Produkte, tolles Team“

Bereits tagsüber war viel los am Betriebsgelände der Firma. „Wir hatten einen Tag der offenen Tür. 70 Schülerinnen und Schüler aus fünf verschiedenen Schulen haben uns besucht und durften das Firmengelände, die Mitarbeiter und die Infrastruktur kennen lernen“, erzählt uns Martin Holubar, der Verantwortliche für die Veranstaltung, im Gespräch. „Wir möchten unsere Gäste heute Abend kulinarisch verwöhnen und ihnen unsere Firma und die ganzen Möglichkeiten präsentieren“, so Holubar. Zu den Highlights, nicht nur des heutigen Abends sondern des Betrieb generell, zählen für ihn die enorme Serviceleistung, die hohe Qualität der Produkte und das sympathische Team. Dem können wir nur zustimmen.

Kommentare laden
ANZEIGE