Zum Thema:

16.10.2019 - 08:45Diebe brachen in Wohnhaus ein und stahlen Sparbüchse16.10.2019 - 07:15Betrunkener bedrohte Ex-Freundin mit dem Umbringen15.10.2019 - 13:46Diebe schlugen in Viktring zu14.10.2019 - 20:16Dreiste Diebe stahlen Schalungs­elemente von Bau­stelle
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Täter gesucht

Dieb stahl Brief­tasche aus Patienten­zimmer: Opfer wehrte sich

Klagenfurt – Ein Krankenhaus sollte eigentlich ein sicherer Ort sein. Doch nicht mal vor den Einbruch in Patientenzimmer machen manche Diebe halt. Heute wollte ein bislang unbekannter Täter eine Brieftasche aus dem Zimmer eines 77-jährigen Patienten stehlen. Das Opfer versuchte den Unbekannten festzuhalten, doch ihm gelang die Flucht. Um Hinweise zu dem Täter wird gebeten. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Am 28. September, abends, stahl ein bislang unbekannter Täter aus einem Nachtkasten in einem Patientenzimmer im Klinikum Klagenfurt eine Brieftasche und wurde dabei vom Opfer, einem 77-jährigen Patienten aus dem Bezirk Feldkirchen, überrascht. Der 77-Jährige versuchte den Unbekannten festzuhalten und es kam zu einem Handgemenge.

Täter konnte flüchten

Dabei blieb das Opfer unverletzt und der Unbekannte konnte durch einen Notausgang entkommen. Gestohlen wurde eine Brieftasche mit geringem Bargeldbestand.

Um Hinweise wird gebeten

Täterbeschreibung: Mann, 35-40 Jahre alt, ca. 175 – 180 cm, schlank, 3-Tagesbart, halblange gewellte Haare, schwarze Jacke, schwarze Schuhe, graue Dreiviertel Hose.

Hinweise können an den Polizeinotruf 133 oder direkt an die Polizeiinspektion Annabichl unter 059133/2581 weitergeleitet werden.

Kommentare laden
ANZEIGE