fbpx

Zum Thema:

11.08.2020 - 09:12Klagenfurter Studenten forschen an großem EU-Roboter-Projekt10.08.2020 - 21:20Zirkusmaus und Co: Circus Dimitri ist in Klagenfurt10.08.2020 - 17:43Besonderes Flair: Der Neue Platz verwandelt sich zum Monats­markt10.08.2020 - 15:49Tote Tiere per Post an Ex-Mann ver­schickt: Kärntnerin verurteilt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © LPD/Dietrich

Mehrere hundert Euro gestohlen:

Einbruch in Klagen­furter Bau­unter­nehmen

Klagenfurt/Viktring: – In der Nacht auf Montag, den 30. September 2019, brachen bisher unbekannte Täter in die Büroräumlichkeiten eines Bauunternehmens in Klagenfurt ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

In weiterer Folge brachen sie einen Kaffeeautomaten auf und stahlen daraus Münzgeld in derzeit noch unbekannter Höhe. Weiters durchwühlten sie sämtliches Büromobiliar. Dabei fanden die Unbekannten eine Handkasse mit mehreren hundert Euro. Auch diese wurden gestohlen. Der Gesamtschaden ist aktuell noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE