fbpx

Zum Thema:

05.06.2020 - 11:29Würstel angebrannt: 48 Feuerwehrmänner im Einsatz05.06.2020 - 10:34Klein-LKW umgekippt: Eine Person verletzt04.06.2020 - 20:55Ab ins ,,kistale“: Regionale Produkte bestellen und Bauern helfen04.06.2020 - 19:35Locationwechsel: Blumen­zwiebeln werden vor dem Rathaus verschenkt
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Wegen Baumaß­nahmen kommt es hier zu Ver­zögerungen

Villach – In der kommenden Woche gibt es wieder einige Instandhaltungs- und Baumaßnahmen, die den Verkehr in Villach kurzfristig behindern. Wir haben die Straßenzüge, die davon betroffen sind für euch zusammengefasst.

 2 Minuten Lesezeit (240 Wörter)

Ab sofort wird im Bereich der L 49, der Ossiacher See-Süduferstraße bei Hausnummer 71 bis 73 eine Zufahrt verlegt. Bis zum 6. Dezember muss man dort mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

Im Bereich der 10.-Oktober-Straße Nummer 17 bis 22 wird ab Montag, 7. Oktober, bis 15. November für die Kelag Fernwärme gegraben.

In Oberwollanig, genauer in der Rennsteiner Straße 240, wird von Montag, 7. Oktober, bis Donnerstag, 10. Oktober, ein Mobilfunkmasten verlegt.

Ab Montag, 7. Oktober, bis zum 4. November kommt es im Münzweg auf Höhe der Häuser 6 bis 51 zu Verkehrsbehinderungen. Grund: Instandsetzungsarbeiten.

Grabungsarbeiten für die Kärnten Netz sorgen im Bichlweg ab dem kommenden Montag, 7. Oktober, bis Freitag, 11. Oktober, für eine Sperre. Autolenker werden stadteinwärts über die B 83, den Tschinowitscher Weg und die Italiener Straße geführt – stadtauswärts über die Italiener Straße, Ossiacher Zeile und wieder die B 83. Der Fußgängerverkehr wird über die Heinrich-von-Kleist-Straße umgeleitet.

Die Verlegung von Glasfaserkabeln sorgen ab Montag, den 7. Oktober, bis zum 31. Oktober für Verkehrsbehinderungen in der Treffner Straße Nummer 2.

Der Anschluss für Erdgas ist der Grund für eine Straßensperre in der Hans-Schneider-Straße 16 ab Montag, 7. Oktober, bis zum 25. Oktober. Und im selben Zeitraum wird in der St. Leonharder Straße Nummer 25 ebenfalls für Erdgas gegraben – hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Teile der Alpen Adria Brücke werden Instand gehalten – am 9. Oktober kommt es daher ab 18.30 Uhr auf der Steinwenderstraße Richtung Lind zu Verzögerungen.

Kommentare laden
ANZEIGE