Zum Thema:

23.10.2019 - 16:54Ab in den Winter­schlaf: Blumen­zwiebeln warten auf den Frühling23.10.2019 - 15:40Ab November: Hunde müssen an die Leine!23.10.2019 - 11:35Für Bedüftige: Bis zu 90 warme Mahlzeiten werden mittags serviert23.10.2019 - 10:35Polizei fand 83 Gramm Cannabis­kraut bei Geschwister­paar
Leute - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

In der Trattengasse

Nach Rohr­bruch: Haus­halte ohne fließendes Wasser

Villach – Im Bereich der Adresse Trattengasse 7 ist es heute in Villach zu einem Rohrbruch gekommen. In den kommenden Stunden wird der Schaden behoben. Dafür muss die Wasserversorgungsleitung für ein paar Dutzend Anrainerinnen und Anrainer vorübergehend gesperrt werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (39 Wörter) | Änderung am 04.10.2019 - 14.44 Uhr

Die Betroffenen wurden und werden gerade verständigt. Die Schadensstelle wird so rasch wie möglich aufgegraben und das Problem behoben. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis in die frühen Abendstunden dauern. Die Ursache des Schadens ist noch unklar.

Kommentare laden
ANZEIGE