Zum Thema:

16.10.2019 - 08:11Drei LKW in Unfall auf Friesacher Straße verwickelt15.10.2019 - 07:37Rad­fahrer von PKW erfasst und durch die Luft geschleudert15.10.2019 - 07:27LKW kam von Fahr­bahn ab und landete im Acker15.10.2019 - 07:15Alkoholisierte Moped­lenkerin prallte gegen Mauer
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Drei Verletzte

Ausweich­manöver führte zum Frontal­crash

Ruden – Ein PKW-Lenker übersah eine vor ihm zum Stillstand gekommene Kolone, verriss sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden PKW.

 1 Minuten Lesezeit (205 Wörter)

Am 4. Oktober 2019 gegen 7.00 Uhr bemerkte auf der Lippitzbach Straße (B 80a) in der Gemeinde Ruden ein 28-jähriger PKW-Lenker aus dem Bezirk Imst/Tirol eine verkehrsbedingt anhaltende Kolone von drei PKWs zu spät. In der Folge lenkte er, um eine Kollision mit dem letzten haltenden PKW zu verhindern, seinen PKW im letzten Moment auf die Gegenfahrbahn. Dabei touchierte er mit der rechten Front seines PKWs die linke Seite der hinteren Stoßstange des letzten PKWs, sodass an diesem leichter Sachschaden entstand.

Frontalzusammenstoß

Eine entgegenkommende 44-jährige PKW-Lenkerin aus der Gemeinde Ruden konnte trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung eine Frontalkollision mit dem PKW des Tirolers nicht mehr verhindern. Die PKWs wurden durch die Wucht des Aufpralles auf den östlich neben der Fahrbahn verlaufenden Rad- und Gehweg geschleudert und kamen dort zum Stillstand. Unfallzeugen leisteten Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte.

Drei Verletzte

Die PKW-Lenkerin und der bei ihr im PKW mitgefahrene 13-jährige Sohn wurden unbestimmten Grades verletzt und nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht. Der PKW-Lenker aus Tirol erlitt ebenfalls Verletzungen unbestimmten Grades und musste von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. Der an beiden PKW-Lenkern vorgenommene Alkomatentest verlief negativ. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE