fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 14:46Anzeige: Mann wollte Kind ins Auto locken28.09.2020 - 07:56PKW kam nach Über­schlag im Weißen­bach zum Liegen27.09.2020 - 08:14Alkohol­isierter Moped­fahrer kam zu Sturz26.09.2020 - 17:5215-Jährige bei Moped-Unfall gegen Wohnhaus geprallt
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

PKW kam von Straße ab und überschlug sich

Schwer verletzt: 59-Jährige bei Unfall aus Auto geschleudert

Tauernautobahn A10 – Gegen 5 Uhr morgens kam es heute, 5. Oktober zu einem Verkehrsunfall auf der A 10 Tauernautobahn, Höhe Paternion. Ein 57-jähriger PKW-Lenker kam von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich mehrmals und die 59-jährige Ehefrau des Lenkers wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Beide Personen erlitten schwere Verletzungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter)

Am 5. Oktober 2019, gegen 5 Uhr, kam auf der Tauernautobahn A 10, auf Höhe Paternion ein 57-jähriger PKW-Lenker aus der Türkei mit seinem PKW aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW streifte mehrere Sträucher und überschlug sich. Dabei wurde seine auf dem Beifahrersitz mitgefahrene 59-jährige Gattin aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb in der Grünfläche des Straßenbankettes liegen. Beide Personen waren angegurtet.

Ehepaar schwer verletzt 

Nachkommende PKW-Lenker verständigten die Einsatzkräfte und leisteten Erste Hilfe. Beide Personen wurden schwer verletzt und von der Rettung in das Krankenhaus Spittal/Drau  gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.

Kommentare laden
ANZEIGE