fbpx

Zum Thema:

16.01.2020 - 11:59125.000 Euro Schulden: Baufirma beantragt Sanierungs­verfahren08.01.2020 - 16:33„Töros und Sohn GmbH“ er­neut insolvent07.01.2020 - 12:30Es hat sich ausgeraucht: Shisha Palace insolvent03.01.2020 - 15:22neosecura Liegenschaften GmbH ist insolvent
Wirtschaft - Villach
SYMBOLFOTO © KK

Konkursverfahren eröffnet

2 Millionen Euro Schulden: DERWID.com GmbH insolvent

Villach – Wie der KSV 1870 heute, 7. Oktober per Presseaussendung bekannt gab, wurde über das Vermögen der Firma DERWID.com GmbH ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Die Schulden belaufen sich auf 2 Millionen Euro. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (99 Wörter)

Gegen das IT Dienstleistungsunternehmen DERWID.com GmbH wurde heute, 7. Oktober ein Konkursverfahren eröffnet. Die Schulden belaufen such auf rund 2 Millionen Euro. Die Aktiva beträgt rund 1,5 Millionen Euro. Von der Insolvenz sind 12 Dienstnehmer betroffen. Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 11. November 2019 über den KSV1870 per Mail (insolvenz.klagenfurt@ksv.at) angemeldet werden.

Insolvenzursache

Als Grund für die Insolvenz gab der Inhaber an, dass sich „die hohen Entwicklungs- und Vertriebskosten und zwei angenommene Projekte mit einem Auftragsvolumen von 1,1 Millionen Euro zerschlagen haben“ Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.

Kommentare laden
ANZEIGE