Zum Thema:

05.12.2019 - 07:36Fahrzeug­brand: Bus­chauffeur reagierte sofort und ver­suchte zu löschen29.11.2019 - 21:22Eine Ballnacht, wie im „Old Holly­wood“29.11.2019 - 15:21Café in Velden insolvent29.11.2019 - 14:18Einbruch: Täter flüchteten mit Bar­geld aus Praxis
Leute - Villach
Bei der Einweihung des Kirchendaches in Augsdorf.
Bei der Einweihung des Kirchendaches in Augsdorf. © KK/Sobe

Neues Kirchdach:

Großer Freudentag in der Pfarre Augsdorf

Velden – Am vergangenen Wochenende feierte Augsdorf seinen Kirchtag, wobei der Festgottesdienst ganz im Zeichen des neuen Kirchendaches stand.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter)

Veldens Vizebürgermeister Helmut Steiner konnte im Beisein von Pfarrer Suresh Meriga, Diakon Rudolf Kofler, dem Pfarrgemeinderat sowie zahlreicher Augsdorfer Bischof Dr. Werner Freistetter begrüßen, der die feierliche Einweihung und Segnung des neu renovierten Kirchendaches vornahm. Die Segnung wurde von den Klängen der Jagdhornbläser und des MGV Lind begleitet, gedankt wurde den Spendern und den vielen freiwilligen Helfern, sowie der Marktgemeinde Velden.

Kommentare laden
ANZEIGE