Zum Thema:

16.11.2019 - 10:55PKW stürzte 100 Meter in die Tiefe16.11.2019 - 10:18A2 wegen Unfall mehrere Stunden gesperrt16.11.2019 - 09:43Wegen verschlammter Straße: PKW landete im Bachbett15.11.2019 - 20:29Alko-Lenker übersah Fußgänger
Aktuell - Kärnten
© Feuerwehr Poggersdorf

Auf der Packer Bundesstraße

LKW kam von Fahr­bahn ab und landete im Acker

Völkermarkt – Am 15. Oktober, gegen 3.00 Uhr, übersah der 50-jähriger Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges aus Kroatien auf der Packer Bundesstraße (B 70) im Freilandgebiet von Völkermarkt eine Verkehrsinsel und verriss sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

Der LKW stieß er in weiterer Folge gegen das Wartehäuschen einer Bushaltestelle, stürzte über eine Böschung und kam in einem Acker zum Stillstand. Der Lenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht. Das Sattelkraftfahrzeug wurde total beschädigt. Austretender Treibstoff konnte von den Feuerwehren gebunden und aufgefangen werden. Es standen insgesamt 27 Einsatzkräfte der FF Poggersdorf und Völkermarkt im Einsatz.

Kommentare laden
ANZEIGE