Zum Thema:

15.11.2019 - 11:28Großbrand bei Reifenhalle: Tatverdächtiger gesteht sechs weitere Brände15.11.2019 - 08:30Rettungsaktion: 12 Personen bei Wohnungsbrand in Gebäude eingeschlossen14.11.2019 - 16:17Nach Unfall: Pensionist in­folge seiner Ver­letzungen ver­storben13.11.2019 - 12:3290-Jähriger von PKW erfasst
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia.com Unbreakable

Höhe des Schadens ungewiss:

Papier­container geriet in Brand

Wolfsberg – Im Bereich einer Müllinsel geriet gestern gegen Mitternacht ein Papiercontainer in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand zum Glück rasch löschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter)

Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 15. Oktober, gegen Mitternacht, im Bereich einer Müllinsel in Wolfsberg ein Papiercontainer in Brand. 18 Einsatzkräfte der FF St. Marein und St. Michael konnten den Brand rasch löschen. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt, weitere Erhebungen werden geführt.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE