Zum Thema:

14.11.2019 - 18:36Betrieb eingestellt: Ferien­resort-Anlage in Konkurs14.11.2019 - 16:57Trendsetter auf­gepasst: Ge­winne einen Shopping-Gutschein!14.11.2019 - 16:24Diebe stahlen teure Fahr­räder aus Keller­abteil14.11.2019 - 12:34Klagenfurt ver­zichtet bereits 20 Jahre auf Feuer­werk
Wirtschaft - Klagenfurt
Mary, der Marienkäfer, wird auf der Wäsche des Babys angebracht und gibt bei Auffälligkeiten Bescheid.
Mary, der Marienkäfer, wird auf der Wäsche des Babys angebracht und gibt bei Auffälligkeiten Bescheid. © Sticklett

Bei der Pariser Fashion Tech Expo:

Ein Marienkäfer, der Leben retten kann, fliegt nach Paris

Klagenfurt/Paris – Marienkäfer "Mary" ist dein Babysitter für dein Kind entwickelt von dem jungen Unternehmen Sticklett aus Klagenfurt. Durch nahen Körperkontakt bewacht Mary deinen Liebling die ganze Nacht. Eine Jury aus Paris hat nun das innovative Modelabel ausgewählt, um auf der diesjährigen Pariser Fashion Tech Expo am 19. Oktober die Bekleidungsapplikation Mary vorzustellen.

 1 Minuten Lesezeit (218 Wörter)

Du bist unsicher, ob dein Baby im Babybettchen noch atmet? Dein Kind ist krank und du bist besorgt, ob sich die Temperatur in der Nacht erhöhen könnte? Der Marienkäfer Mary von dem Modelabel Sticklett ist eine weiche abnehmbare Stoff-Applikation, die an der Kleidung des Kinder angebracht wird und bei Auffälligkeiten sofort Bescheid gibt. Jetzt wurde auch Paris auf Mary aufmerksam und holt diese innovative Erfindung und das Unternehmen dahinter zur Pariser Fashion Tech Expo!

Mit Mary beruhigt schlafen

Der Marienkäfer ist ergonomisch geformt. Im Inneren befinden sich medizinische Sensoren, die die Atmung, die Temperatur und das Bewegungsverhalten deines Kinder überwacht. Mary kommuniziert über die Smartphone App mit den Eltern. So weißt du immer über das Wohlbefinden deines Kindes bescheid.

ANZEIGE
Der Marienkäfer sendet Signale an die App der Eltern.

Der Marienkäfer sendet Signale an die App der Eltern. - © Sticklett

Mode zum „Anstickern“

Kennst du das? Das Lieblingsshirt deines Kindes ist bei der Wäsche. Da ist Ärger meist vorprogramiert. Wäre es nicht cool, wenn du das Motiv einfach abnehmen und auf ein anders Shirt stickern könntest? Sticklett bietet neben Mary auch andere Applikationen zum Auswechseln an. Die Kleidung mit auswechselbaren Mode-Applikationen gibt den Kindern eine geniale Möglichkeit Wohlbefinden und Emotionen liebevoll mitzuteilen. Ein Shirt, tausende Möglichkeiten!

Kommentare laden
ANZEIGE