Zum Thema:

10.11.2019 - 09:31„Heiße“ Stimmung bei Friday Music Session09.11.2019 - 20:27Handwerkskunst im Advent06.11.2019 - 18:49Kollision: Motor­rad­lenker bog trotz heran­nahenden PKW ab30.10.2019 - 20:53Ausstellung zum 90. Geburtstag von Werner Lössl
Leute - Villach
© Arhiv SPM-GMJ

Von 8. bis 23. November 2019

Ausstellungs­eröffnung „Karawanken“

Finkenstein – Am Freitag den, 8. November 2019, findet um 18 Uhr im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes Finkenstein die Eröffnung der grenzüberschreitenden Ausstellung Karawanken/Karavanke statt. 

 1 Minuten Lesezeit (133 Wörter)

Obwohl die Gebirgskette über 120 Kilometer lang ist und einige Gipfel über 2000 Meter hoch sind, hat sie die Zusammenarbeit zwischen den Menschen beider Seiten nicht verhindert. Die Kontakte waren und sind vielfältig und hatten wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen und religiösen Charakter. Man hat immer wieder Wege gefunden, um grenzüberschreitend Handel zu betreiben und sich auszutauschen.

Die Eröffnung wird musikalisch untermalt von der Kinder- und Jugendchor der Pfarre Latschach. Die Begrüßung erfolgt durch Mag. Simon Trießnig von der ARGE Grenzüberschreitende Begegnungen am Dobratsch. Außerdem werden Grußworte von Christian Poglitsch, Bürgermeister der Marktgemeinde Finkenstein, Janez Hrovat, Bürgermeister der Gemeinde Kranjska Gora und Dr. Anton Novak, Generalkonsul der Republik Slowenien in Klagenfurt gesprochen. Die Ausstellung wird vom 4. bis zum 18. Dezember 2019 außerdem in der Volksschule Arnoldstein gezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE