Zum Thema:

22.11.2019 - 07:26Vorder­reifen abge­rissen: Alko­lenker landete im Feld22.11.2019 - 07:13Im Dunkeln: 81-Jährige übersah Fuß­gänger auf Schutz­weg21.11.2019 - 20:55Kollision: PKW stoß mit Fahrrad­fahrer zusammen21.11.2019 - 18:49Frau bewusstlos: Pferd trat mit Hinter­huf gegen 44-Jährige
Aktuell - Villach
© KK

Im Kreuzungsbereich

16-Jährige Moped­fahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Villach – Am Morgen des 24. Oktober kam es bei einer Kreuzung zu einem Auffahrunfall. Eine 16-jährige Mopedlenkerin übersah ein einbiegendes Fahrzeug und fuhr diesem hinten auf. Sie erlitt leichte Verletzungen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (55 Wörter)

Am 24.Oktober, kurz vor 8 Uhr, bog ein 21-jähriger Mann aus Villach mit seinem Pkw nach links in einen Kreuzungsbereich in Villach ein. Eine 16-jährige Mopedlenkerin, ebenfalls aus Villach, übersah das vor ihr einbiegende Fahrzeug und fuhr diesem auf. Durch den Aufprall erlitt die Mopedlenkerin leichte Verletzungen und wurde in das LKH Villach eingeliefert.

Kommentare laden
ANZEIGE