Zum Thema:

12.11.2019 - 21:31Pensionistin wurde von Auto erfasst und verstarb am Unfall­ort12.11.2019 - 20:49Stimmungs­voll: Advent­singen in der Dom­kirche12.11.2019 - 12:47450 Aussteller prä­sentieren Familie, Ge­sundheit, Brauch­tum12.11.2019 - 11:31Seniorenbüro ab jetzt in der Lidmansky­gasse
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia.com Unbreakable

Stiegenabgang ebenfalls beschädigt

Müllcontainer­brand in Innenhof

Klagenfurt – Aus bislang unbekannter Ursache geriet eine Müllinsel in einem Innenhof einer Wohnhausanlage in Klagenfurt in Brand. Dabei wurden fünf Mülltonnen vollständig vernichtet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter)

Durch die Hitzeentwicklung wurde die Verglasung des danebenliegenden Stiegenabganges ebenfalls beschädigt. Die alarmierte Berufsfeuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursachenermittlung wurde durch den Kriminaldienst des Stadtpolizeikommandos Klagenfurt übernommen. Die Schadenssumme steht derzeit noch nicht fest.

Kommentare laden
ANZEIGE