fbpx

Zum Thema:

22.09.2020 - 21:05Austria-Profis werden Paten für die Nach­wuchs-Teams der Violetten16.09.2020 - 07:39Klagenfurts Fußball Nachwuchs lädt zum Freund­schafts-Derby02.09.2020 - 11:08Gelungener Trainings­start für das Fuß­ball­nach­wuchs­zentrum Ober­kärnten25.08.2020 - 09:31Schwerer Betrug: „Fußball-Schwindel“ landete vor Gericht
Sport - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Erste Niederlage:

WAC verliert „Europa League“-Spiel gegen Istanbul

Kärnten – Der Wolfsberger AC startete heute, am 24. Oktober 2019, in seinen dritten Spieltag in der Europa League. Doch dieses Mal hat es leider nicht gereicht. Die Wölfe verloren mit 1:0 gegen den Istanbul Basaksehir. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (83 Wörter)

Der Wolfsberger AC war bei seinem dritten Spieltag in der Europa League zu Gast beim Istanbul Basaksehir. War der Halbzeitstand noch 0:0, gelang der Mannschaft aus Istanbul dann der entscheidende Treffer. In der 78. Minute schoss Kahveci das 1:0 gegen den WAC. Somit siegte der Istanbul Basaksehir gegen unsere Wölfe. Sie mussten die erste Niederlage in den bisherigen Europa League Spielen einstecken. Zuvor holten die Kärntner einen Sieg gegen den Borussia Mönchengladbach sowie ein 1:1 gegen die Roma.

Kommentare laden
ANZEIGE