Zum Thema:

13.11.2019 - 12:46Klagenfurter Drogen­dealer fest­genommen13.11.2019 - 11:49Vermisster Pensionist tödlich verunglückt13.11.2019 - 10:12„Kleines Knöpfchen“ für Frühchen-Kleidung13.11.2019 - 09:28Rotjacken unterliegen Graz 99ers
Aktuell - Klagenfurt
In einem Nebenraum wurde ein Wettautomat aufgebrochen.
SYMBOLFOTO In einem Nebenraum wurde ein Wettautomat aufgebrochen. © djedj / Pixabay

Mehrere hundert Euro Bargeld:

Dieb brach Wett­automat auf und flüchtete

Klagenfurt – Gestern kurz vor Mitternacht brach ein unbekannter Täter einen Wettautomat auf und flüchtete mit mehreren hundert Euro Beute.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter)

Am 27. Oktober 2019 gegen 23.35 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter ein Lokal in Klagenfurt und begab sich zu einem in einem Nebenraum befindlichen Wettautomaten. Dort brach er das Geldbehältnis des Automaten auf und stahl das darin befindliche Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Euro. Gegen 23.55 Uhr verließ er das Lokal in Richtung Rosentaler Straße. Die genaue Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE