Zum Thema:

11.11.2019 - 19:51Neu: Monatlicher Pflege­stammtisch11.11.2019 - 19:11Hubschrauber­einsatz: 76-Jähriger bei Forstunfall verletzt11.11.2019 - 17:46Startschuss für neues Pflegeheim11.11.2019 - 16:37Blitzeis auf der Tauern­autobahn führte zu Unfall
Leute - Villach
© Abenteuer Affenberg

Einjährige Affendame Ingeborg

Süßer Affe sorgt für kleine Attraktion & imitiert Menschen

Landskron – So süß: Die einjährige Affendame Ingeborg probiert, wie auch die anderen jungen Äffchen am Abenteuer Affenberg, was sie mit ihrem Körper so alles anstellen kann und imitierte dabei kürzlich auch Menschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter) | Änderung am 29.10.2019 - 16.20 Uhr

Wie eine Sprecherin des Affenbergs gegenüber 5 Minuten bestätigt, probieren die süßen Äffchen bereits früh verschiedene Dinge aus. Ein Makake auf zwei Beinen ist für das Affenfreigehege in Landskron aber einmalig. „Jeder Affe ist anders und hat so seine Eigenheiten. Aber dank ihrer besonders guten Balance ist Ingeborg einzigartig hier bei uns“, so die Sprecherin. Leider ist die Phase auf zwei Beinen bei der Affendame bereits wieder vorbei. Zurzeit ist ungewiss, wie sie sich weiter entwickeln wird, aber eine Rückkehr auf zwei Beine sei durchaus denkbar.

Kommentare laden
ANZEIGE