Zum Thema:

15.11.2019 - 18:33Biologisch abbau­bar: Das Bambus­fahrrad vom Wörther­see14.11.2019 - 16:24Diebe stahlen teure Fahr­räder aus Keller­abteil14.11.2019 - 08:30Lenkerin geriet auf Schnee­fahrbahn ins Schleudern12.11.2019 - 19:28Autos prallten an Kreuzung aneinander: Beifahrerin verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia.com | Kzenon

Im Kreuzungsbereich:

Bei Kollision mit PKW: 77-jährige stürzte auf ihr Fahr­rad

Völkermarkt – Bei einem Kreisverkehr in Völkermarkt kam es am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einer 77-jährigen Fahrradlenkerin. Die Frau fiel in der Folge auf ihr Fahrrad und zog sich dabei Verletzungen zu.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (102 Wörter)

Ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt lenkte am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, um 16.30 Uhr, seinen PKW in einen Kreisverkehr in Völkermarkt. Zur gleichen Zeit fuhr eine 77-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Völkermarkt, mit ihrem Fahrrad auf einem Radweg und wollte in der Folge ebenfalls in diesen Kreisverkehr einbiegen.

Es kam zum Zusammenstoß

Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem PKW und der Radfahrerin. Die Frau fiel in der Folge auf ihr Fahrrad und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurde nach ärztlicher Versorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

 

Kommentare laden
ANZEIGE