Zum Thema:

01.06.2020 - 16:04Lendkanal zuge­müllt: „Es macht mich traurig, so etwas zu sehen“01.06.2020 - 11:05Landgasthof „Das Hobisch“ eröffnet bald in Klagenfurt31.05.2020 - 21:14Wie süß: Falkenbabys sind endlich geschlüpft31.05.2020 - 16:48Bergrettung im Einsatz: Frau bei Wanderung schwer verletzt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Wegen Asphaltierungsarbeiten:

Ab Montag kommt es zu Busum­leitungen

Klagenfurt – Ab Montag, 4. November 2019, gibt es Umleitungen für die KMG-Busse in der Ginzkeygasse zwischen der Luegerstraße und der Babenbergerstraße. Grund dafür sind Asphaltierungsarbeiten seitens des Magistrats.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

Die Ginzkeygasse wird von West nach Ost (stadteinwärts) als Einbahn geführt. Die KMG-Linie 81 fährt in Richtung Universität über die Villacher Straße – links in die Mozartstraße – und rechts in die Ginzkeygasse und danach weiter in Richtung Universität. Die Haltestelle „Luegerstraße“ stadtauswärts wird nicht bedient, für die Haltestelle „Ginzkeygasse“ wird im Kreuzungsbereich zur Mozartstraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Arbeiten dauern bis etwa 16. November 2019 an.

Kommentare laden
ANZEIGE