Zum Thema:

22.11.2019 - 11:30Draubermen ab heute Nachmittag wieder geöffnet22.11.2019 - 11:24Engagement mit Herz: Neue Einsatz-Uniformen für Rettungs­hundestaffel22.11.2019 - 10:56V-Club calling!22.11.2019 - 09:59Bauherrin hat ihren Traum ver­wirklicht: Neuer „Hot Spot“ in Villach
Wirtschaft - Villach
© 5min

Am Hauptplatz:

Aufbau schreitet voran: Gastro­hütten für Villacher Advent

Villach – Was wäre der Villacher Advent ohne Glühwein und Punsch? Heute, am 4. November, werden bereits die Gastro-Hütten aufgestellt, damit pünktlich zu Eröffnung am 15. November ausgeschenkt werden kann.

 1 Minuten Lesezeit (178 Wörter) | Änderung am 04.11.2019 - 12.41 Uhr

Insgesamt sechs gemütliche Almhütten laden am Villacher Advent wieder zum kuscheligen Verweilen ein. Um das Bild des Villacher Advents aufzuwerten wurden bereits 2016 neue Almhütten für die Gastronomie angeschafft. 250.000 Euro wurden von den Unternehmerinnen und Unternehmer als Gesellschafter der Altstadtmärkte GmbH investiert. Auf dem Hauptplatz lösen seither bodenständig-gemütliche Hütten die bisherigen Gastronomiezelte ab.

Sechs Hauptplatzwirte

Zum kulinarisch-adventlichen Verweilen laden bald sechs Hauptplatzwirte ein. Bisher wurden die Hütten betrieben von: Romantikhotel Post, Goldenes Lamm, Bar Italia, Chickis, Schumis Cafethek & Bar und Hofwirt. In den Naschadvent-Hütten werden Glühwein und Co. sowie kulinarische Köstlichkeiten geboten. Heuer sind die Hütten aufgrund des Nichtraucherschutzgesetzes erstmals rauchfrei.

Weihnachtliches Villach

Tausende Besucher strömen Jahr für Jahr nach Villach, um den Adventmarkt zu besuchen. Weihnachten ist damit die Hochsaison für die Altstadt. 2018 war der Villacher Advent sogar der beliebteste Christkindlmarkt in Kärnten! Ein Grund mehr sich auf die Glühweinzeit zu freuen!

ANZEIGE
Der Aufbau der Gastro-Hütten läuft auf Hochtouren.

Der Aufbau der Gastro-Hütten läuft auf Hochtouren. - © 5min

Kommentare laden
ANZEIGE